Wir brauchen dringend Hilfe für Greta!

Greta, 9 Monate alt, braucht Ihre Hilfe! Ein Auge musste leider entfernt werden und das zweite Auge wurde am 25.03.2021 von einem Augenspezialisten operiert, der 70% Wahrscheinlichkeit erhofft, dass sie die Sehkraft erhalten kann. Es fielen bislang Kosten von ca 800 Euro an. Hierzu benötigen wir auch Ihre Unterstützung: jeder Cent zählt. Wenn Sie uns unterstützen möchten, freuen wir uns über jede Überweisung auf folgendes Konto:

Tierhilfe Anubis e.V.
Volksbank Kurpfalz
BIC : GENODE61WNM
IBAN: DE26 6709 2300 0033 1388 14
Stichwort „Hilfe für Greta“

Die Geschichte von Greta

Greta ist Edith bei einer Kastrationsaktion aufgefallen (sie kastriert und fängt gerade fleißig Katzen). Ein Auge hing quasi schon heraus, dies wurde operativ bereits entfernt und auch das andere Auge verfärbte sich mehr und mehr bzw. wurde bleich. Wir haben Edith angeraten zu einem Augenspezialisten zu gehen, da sie noch sehr jung ist (ca. 9 Monate) und wir ihr alle Möglichkeiten offen halten möchten ihr Auge und somit ihre Sehkraft zu behalten. Der Tierarzt rechnet ihr eine 70% Wahrscheinlichkeit zu, dass er ihr die Sehkraft erhalten kann. Sie wird nun kurzfristig operiert. Es fallen Kosten von ungefähr 800 Euro an für Edith. Wir werden sie unterstützen und die Kosten übernehmen. Hierzu benötigen wir aber auch Eure Unterstützung: jeder Cent zählt. Wenn ihr uns unterstützen möchtet freuen wir uns über jede Überweisung auf das oben genannte Konto mit dem Stichwort „Hilfe für Greta“.

Ihr wollt Edith allgemein helfen?

Wenn Ihr Edith und uns lieber allgemein mit einem Beitrag für die Kastrationen (bisher ca. 20 Katzen) unterstützen möchtet dann gerne unter dem Stichwort:

„Kastrationen Edith“

Natürlich können wir gerne eine Spendenbescheinigung ausstellen!

Vielen Dank vorab!