Hilfe für Yuna!

Notfall Wicker braucht dringend finanzielle Unterstützung
Der aus Spanien stammende Wicker befindet sich auf einer Pflegestelle in Norddeutschland. Leider geht es ihm gesundheitlich schlecht, er brauch intensive medizinische Behandlung und auch Spezialfutter. Wicker hat Leishmaniose, zusätzlich eine Autoimunerkrankung, die dazu beiträgt, dass sein Fell kaum noch vorhanden und die Haut trocken und rissig ist. Die Behandlungen sind teuer und wir sind auf Hilfe angewiesen, um Wicker die Chance auf ein unbeschwertes Leben zu geben. Wenn Sie Wicker unterstützen möchten, können Sie dies gerne in Form einer Patenschaft oder Einmalspende tun.

Notlage in Orihuela

Notfall Wicker braucht dringend finanzielle Unterstützung
Der aus Spanien stammende Wicker befindet sich auf einer Pflegestelle in Norddeutschland. Leider geht es ihm gesundheitlich schlecht, er brauch intensive medizinische Behandlung und auch Spezialfutter. Wicker hat Leishmaniose, zusätzlich eine Autoimunerkrankung, die dazu beiträgt, dass sein Fell kaum noch vorhanden und die Haut trocken und rissig ist. Die Behandlungen sind teuer und wir sind auf Hilfe angewiesen, um Wicker die Chance auf ein unbeschwertes Leben zu geben. Wenn Sie Wicker unterstützen möchten, können Sie dies gerne in Form einer Patenschaft oder Einmalspende tun.

Hilfe für Wicker!

Notfall Wicker braucht dringend finanzielle Unterstützung
Der aus Spanien stammende Wicker befindet sich auf einer Pflegestelle in Norddeutschland. Leider geht es ihm gesundheitlich schlecht, er brauch intensive medizinische Behandlung und auch Spezialfutter. Wicker hat Leishmaniose, zusätzlich eine Autoimunerkrankung, die dazu beiträgt, dass sein Fell kaum noch vorhanden und die Haut trocken und rissig ist. Die Behandlungen sind teuer und wir sind auf Hilfe angewiesen, um Wicker die Chance auf ein unbeschwertes Leben zu geben. Wenn Sie Wicker unterstützen möchten, können Sie dies gerne in Form einer Patenschaft oder Einmalspende tun.

Hilfe für Hercules!

Der arme Hercules wurde nun bereits mehrfach operiert und alleine in 2021 haben wir schon Kosten in Höhe von 3.070 Euro tragen müssen. Sein Augendruck war auch zeitweise nicht in Ordnung sodass hier wieder Behandlungen nötig waren. Er hat ohnehin bisher nicht viel Glück gehabt und wir müssen leider mit weiteren Kosten rechnen. Wir brauchen dringend Spenden und gerne Paten. Wir freuen uns über jeden Cent und jeder Cent hilft uns weiter!