Steckbrief

NameCarlos
Geburtsdatum01.01.2016
Geschlechtmännlich
RasseEKH
Farbeweiß (nicht taub!)
HerkunftslandSpanien (Orihuela)
AufenthaltsortTierheim in Orihuela
Charakter/Temperamentsuper süß, ruhig, sehr sozial, liebevoll, zärtlich, verschmust, unabhängig, eher devot, selbstbewusst
wartet seit02.06.2022
familientauglichja
mit anderen Katzen verträglichja
mit Hunden verträglichja, mit ruhigen Hunden
kastriertja
Krankheiten / Handicapsnein
FIV/Leukose getestetbeides neg. getestet
Freigangja, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr185,00€ (kastriert)
KontaktSybille Rienmüller / Daniela van Rickeln

Beschreibung

Eines Tages beobachtete ein junges Paar, wie Carlos in Orihuela den Leuten hinterherlief. Und jedem, der ihm eine Streicheleinheit schenkte, gab er Köpfchen und schmuste um die Beine. Es war offensichtlich, dass er Menschen gewohnt war, ja, sogar deren Streicheleinheiten sehr vermisste. Garantiert war er ausgesetzt worden.
Das Tierheim wurde von dem jungen Paar darüber informiert, und Carlos wurde abgeholt.

Carlos war gleich gut Freund mit jedem. Fand es toll, regelmäßig Fressen zu bekommen und dazu auch noch eine Portion Streicheleinheiten. Er hatte sein eigenes Kuschelbettchen – Carlos war rundum zufrieden …… erst einmal. Inzwischen vermisst er seinen Freigang. Er sitzt am Fenster und sieht wehmütig nach draußen, und daher wäre es schön, wenn wir bald ein schönes Zuhause für ihn finden.

Carlos hat einen kleinen Schönheitsfehler, der ihn aber am allerwenigsten stört. Er hatte wohl irgendwann ein Othämatom. Zwischen der Knorpelhaut und dem elastischen Knorpel der Ohrmuschel kann es zu einer Ansammlung von Blut kommen. Die Ohrmuschel schwillt an. Ursache hierfür ist eine stumpfe äußere Gewalteinwirkung wie z.B. ein Schlag aufs Ohr oder durch starkes Kopfschütteln. Das Ohr ist nun vernarbt. Es bereitet ihm aber weder Schmerzen noch behindert es ihn.

Carlos ist ein sehr kontaktfreudiger und auch selbstbewusster Kater. Er liebt die Menschen und kuschelt und schmust zu gerne. Es gefällt ihm, wenn man ihm Aufmerksamkeit schenkt.
Er ist ein ruhiger Geselle und interagiert kaum mit den anderen Katzen. Er ist super sozial, aber die anderen Katzen interessieren ihn nicht wirklich, er ist eher selbständig. Carlos ist devot, super freundlich und hat auch nie Streit mit den anderen Katzen. Er hat einen wirklich tollen Charakter – er ist ein lieber Katermann.

Wir suchen für Carlos eine Familie, die gerne die Zeit aufbringt, um mit ihm zu schmusen. Gerne auch zu lieben Kindern. Mit ruhigen Hunden kommt er gut klar.
Auch wenn Carlos nicht wirklich mit anderen Katzen kuschelt und spielt, so genießt er dennoch deren Gesellschaft. Er wird also auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt. Sollte noch keine Katze mit ähnlichem Charakter in der Familie leben, vermitteln wir ihn gerne zusammen mit einem passenden Kumpel aus seiner jetzigen Gruppe.
Er wird auch nicht als reine Wohnungskatze abgegeben, sondern nur mit Option auf Freigang in einer katzensicheren Umgebung. Es sollte auch ein Haushalt sein, in dem eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Carlos wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert vermittelt.