Steckbrief

NameSam
Geburtsdatum01.01.2020
Geschlechtmännlich
RasseThai-Siam
Farbeseal point
HerkunftslandSpanien (Asoka Orihuela)
AufenthaltsortTierheim Orihuela
Charakter/Temperamentsuper sozial und freundlich, verspielt aber eher sanft, super süüüüß und verschmust
wartet seit25.06. 2021
Familientauglichja
mit anderen Katzen verträglichja
mit Hunden verträglichja
kastriertja
Krankheiten / Handicaps—–
FIV/Leukose getestetLeukos pos getestet, FIV neg. getestet
Freigangleider nein, aber ein katzensicher eingezäunter Garten sollte sein
Schutzgebühr250,00€
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni

Beschreibung

Sam wurde auf der Straße aufgefunden. Er war in einem sehr schlechten Zustand und das rechte Auge fehlte bereits – die Augenhöhle war leer. Wir wollen nicht wissen, was dieses arme Kerlchen durchmachen musste.
Man brachte ihn umgehend in die Tierklinik. Die Augenhöhle wurde verarztet bzw. geschlossen. Leider wurde er bei der Blutuntersuchung Leukose pos. getestet.

Nun konnte Sam also, als er soweit genesen war und in das Tierheim gebracht wurde, nicht mit den anderen Katzen zusammen gesetzt werden. Da es in Orihuela aber kein Leukosegehege gibt, muss das arme Kerlchen nun separat und ganz alleine in einer Katzenbox leben. Das ist ganz schrecklich für den Kleinen. Er möchte so gerne Gesellschaft – er möchte auch gestreichelt und beschmust werden. Aber dazu fehlt die Zeit im Tierheim.
Es ist also wirklich dringend, dass wir für Sam eine Lösung finden. Am 18.9. ist ein Transport nach Deutschland. Vielleicht findet sich ja jemand, der Sam bei sich aufnehmen könnte.

Sam ist ein wunderbares Katerchen. Verschmust, liebenswert, neugierig, verspielt aber eher sanft -also kein Macho. Er würde bestimmt gerne mit den anderen Katzen spielen und kuscheln wollen. Er liebt auch die Menschen über alles und freut sich, wenn man sich etwas Zeit für ihn nimmt und mit ihm kuschelt.

Sam würde wunderbar in eine Familie mit lieben Kindern passen. Und er braucht Spielkumpels – zumindest einen. Daher wird Sam auf keinen Fall als Einzeltier vermittelt.

Leider darf Sam aufgrund seines pos. Leukosetests keinen ungehinderten Freigang bekommen. Wir wünschen uns aber für ihn einen katzensicher eingezäunten Garten wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Er wird FIV und Leukose getestet, Schnupfen, Seuche, und Tollwut geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt übergeben.