Steckbrief

meNils
Geburtsdatum17.03.2021
Geschlechtmännlich
RasseThai Siam
Farbebeige-weiß
HerkunftslandSpanien (Edith)
AufenthaltsortKatzenherberge Edith (Sella)
Charakter/Temperamentanfänglich ein bisschen schüchtern, lieb, freundlich, sehr sozial, verschmust und menschenbezogen, verspielt
wartet seitMärz 2021
Familientauglichja
mit anderen Katzen verträglichja
mit Hunden verträglichja
kastriertnoch zu klein
Krankheiten / Handicaps——-
FIV/Leukose getestetbeides neg. getestet.
Freiganggesicherter Freigang erwünscht. Es soll ein katzensicher eingezäunter Garten zur Verfügung stehen
Schutzgebühr200,00€ (noch nicht kastriert)
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni

Beschreibung

Die beiden Geschwister Ninela und Nils lebten mit ihrer Mutter an einem Futterplatz. Die kleine Ninela wurde in einem Erdloch gefunden. Da sie durch ihr Handycap nicht laufen kann, konnte sie auch nicht zu ihrer Mama laufen, um bei ihr zu trinken. So war sie eigentlich zum Sterben verurteilt. Wenn sie nicht von Tierschützern aufgenommen worden wäre, hätte sie sicher nicht überlebt. Edith hat sie nun bei sich aufgenommen.
Damit Ninela nicht alleine ist durfte noch ihr Bruder Nils mit in Ediths Katzenherberge umziehen. Wir stellen Ninela separat vor.

Nils liebt seine kleine Schwester Ninela, trotz Behinderung. Er spielt ganz sanft mit ihr, wie wenn er merken würde, dass Ninela nicht so kann wie er. Die beiden kuscheln auch total lieb miteinander und vor allem Ninela kommt ohne ihren Bruder gar nicht aus. Sie macht so lange Rabatz, bis Nils wieder bei ihr ist.
Nils ist ein sehr lieber und zudem bildhübscher Siam-Kater. Anfänglich ist er fremden Menschen gegenüber etwas schüchtern. Er genießt die menschliche Nähe und Zuneigung.

Der richtige Platz für Nils und Ninela ist eine Familie, die Erfahrung mit Handycap-Katzen hat. Und, wir werden Ninela und Nils nicht trennen und sie nur zusammen vermittelt werden.
Sehr gerne können noch weitere Katzen in der Familie leben. Vielleicht wäre es sogar schön, wenn Nils noch einen gleichaltrigen Kumpel zum Spielen bekäme.

Da wir nicht voraussagen können, ob Ninela jemals ungehinderten Freigang bekommen kann und wir somit einen Kompromiss für beide Katzen finden müssen, kommt nur ein katzensicher eingezäunter Garten mit Katzenklappe infrage.

Nils wird FIV und Leukose getestet, Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt übergeben.