Steckbrief

NameOsa
Geburtsdatum26.12.2013
GeschlechtWeiblich
RasseMischling (vermutlich Pyrenären Berghund Mix)
GrößeGroß
FarbeBraun/weiß
Herkunftsland Spanien
AufenthaltsortMazarron, Spanien
wartet seit27.05.2021
Charakter/Temperament
familientauglich Nicht bekannt
mit Hunden verträglichJa
mit Katzen verträglichNicht bekannt
stubenreinNein
kastriertJa
Krankheiten / HandicapsTumor an der Milchleiste, wurde bereits entfernt
Mittelmeerkrankheiten getestetNegativ getestet
Videohttps://youtu.be/S3uKUvnyZeI
https://youtu.be/tBcdiEDcXxE
Schutzgebühr450,00 € plus 27 EUR Pension
KontaktTanja Remmers, tanja-tierhilfe@mail.de, 0178 7338800


Beschreibung


Zusammen mit Kyla lebte Osa die letzten 7 Jahre in einem Hinterhof mitten im Industriegebiet. Wie so oft in Spanien werden die Hunde, die einzig den Zweck haben jemanden zu melden, nur sehr schlecht versorgt. Entsprechend sahen auch Kyla und Osa aus.
Völlig unterernährt konnten sie von Tierschützern gerettet werden.

Während Kyla schnell ein Zuhause in Deutschland fand wurde bei Osa ein bösartiger Tumor an der Milchleiste entdeckt, der inzwischen bereits entfernt wurde, obwohl die Tierschützer dort kaum wissen, wie sie das bezahlen sollen.

Osa ist eine wunderschöne Hündin, die fremden Menschen gegenüber sehr unsicher ist. Sie freut sich jedoch über die Zuwendungen der Tierschützer und man sieht wie gerne sie dazu gehören möchte.
Wir wünschen uns für Osa ein ruhiges Zuhause, indem ihre äußeren aber auch ihre seelischen Wunden heilen können.

Osa ist ein  Rohdiamant, der erst so richtig zum Vorschein kommt, wenn sie lernt den Menschen wieder zu vertrauen, da sind wir uns ganz sicher.

 Osa wird geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert vermittelt.