Steckbrief

NameSeppl
Geburtsdatum21.10.2020
Geschlechtmännlich
RasseThai-Siam
Farbered point
HerkunftslandSpanien (Orihuela Apadac)
AufenthaltsortPflegeplatz in 91330 Eggolsheim
Charakter/Temperamentsehr sozial, freundlich selbstbewusst, eher gemütlich und ruhig, mäßig verspielt, super verschmust und knuffig
wartet seitFebruar 2021
Familientauglichja
mit anderen Katzen verträglichja
mit Hunden verträglichja
kastriertja
Krankheiten / Handicapsnein
FIV/Leukose getestetbeides negativ getestet
Freigangja, in katzensicherer Umgebung
Video von Sepplhttps://youtu.be/SOx1sUMoVJs
https://www.youtube.com/watch?v=Z9gUCPh85wI
Schutzgebühr250,00€
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni

Beschreibung

Seppl lief mutterseelenalleine und ziellos auf der Straße. Es war dunkel und zudem ein kalter Winterabend. Eine Frau wurde auf den kleinen hübschen Katermann aufmerksam, lockte ihn zu sich, und er kam freudig auf die Frau zugerannt und rieb gleich sein Köpfchen an ihren Beinen.
Sie nahm Seppl mit zu sich nach Hause.
Aber leider klappte die Zusammenführung mit ihrer eigenen Kätzin nicht so gut, denn Seppl ist jung und war derzeit im Flegelalter. Das war der dortigen Katzendame zuviel.
So kam Seppl auf die Pflegestelle Lucia und dort verstand er sich mit allen Katzen und integrierte sich schnell in die Gruppe.

Seppl ist selbstbewusst aber dennoch sehr sozial. Er ist ein lustiger Katermann und immer fröhlich. Mit den Menschen ist er verschmust, anhänglich und knuffig.

Seppl wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt.
Er soll auch ungehinderten Freigang in ruhiger, verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Seppl wird FIV und Leukose getestet, Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft, entwurmt, kastriert und gechippt übergeben.

16.12. update der Pflegestelle: Das niedliche Thai-Siam-Katerchen lebt seit gut zwei Monaten bei uns auf dem Land, gemeinsam mit großen und kleinen Menschen, Hunden, Katzen und Hühnern. Der spanische Junge mit dem süddeutschen Namen hat sich friedvoll in die Familie eingelebt. Er verträgt sich mit allen (Hunden, Katzen und Kindern), wenn diese nicht zu stürmisch sind und ihm eine kleine Weile zur Orientierung lassen. Seppl geht es eher gemütlich an. Er spielt und rennt gerne – aber alles gemäßigt. Seppl genießt seine Freiheit, bleibt aber meistens in Sichtweite. Er ist verschmust, liebevoll, sanftmütig, bescheiden und anhänglich. Seppl ist einfach ein ganz und gar entzückendes Katerchen für eine Familie, die Platz für einen knuffigen Eisbären hat.

Seppl ist nun auf Pflegeplatz bei Susanne in Eggolsheim bei Nürnberg. Wer Interesse an dem hübschen Katermann hat, kann ihn gerne besuchen kommen.

Kontaktbesuch bei Kerstin J.-B. –> 17.01. Daniela v.R.