Steckbrief

NameRufina
Geburtsdatum01.08.2019
Geschlechtweiblich
RasseEKH
Farbezimtfarben
HerkunftslandSpanien (Asoka Orihuela)
AufenthaltsortPflegestelle Raquel in Orihuela
Charakter/Temperamentsehr sozial, freundlich, verspielt aber nicht übermäßig aktiv, zu Anfang Fremden gegenüber etwas schüchtern, verschmust und knuffig
wartet seitMai 2021
Familientauglichja
mit anderen Katzen verträglichja
mit Hunden verträglichnicht bekannt
kastriertja
Krankheiten / Handicapskeine
FIV/Leukose getestetbeides negativ getestet
Freigangja, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr185,00€
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni

Beschreibung

Rufina wurde in einer Katzenkolonie geboren, die von Raquel betreut wird. Je älter Rufina wurde umso dominanter wurden die anderen Katzen ihr gegenüber und ließen sie nicht einmal mehr an den Futternapf. So entschied Raquel diese liebenswerte Katze mit zu sich zu nehmen.

Rufina ist anfänglich Fremden gegenüber schüchtern. Wenn sie aber merkt, dass ihr nicht Böses widerfährt, ist sie schnell zutraulich und lässt sich streicheln und knuddeln. Sie ist aber nicht die Katze, die aktiv auf sich aufmerksam macht oder aufdringlich ist.
Zu ihren Artgenossen ist sie sehr sozial und freundlich. Rufina ordnet sich sehr schön in die Katzengruppe ein. Sie ist verspielt aber nicht übermäßig temperamentvoll.

Rufina wäre gut in einer Familie aufgehoben, wo bereits 1-2 andere, nicht dominante Miezen ihrem Alter leben. Wir vermitteln sie auf keinen Fall als Einzelkatze. Gerne auch im Doppelpack mit einer unserer Miezen. Liebe, schon etwas ältere Kinder sind herzlich willkommen.
Zudem soll Rufina auch ungehinderten Freigang in sicherer und ruhigen Umgebung bekommen.
Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft,entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.