Steckbrief

NameYanis
Geburtsdatum03.11.2018
Geschlechtmännlich
RasseEuropäisch Kurzhaar
Farbeweiß-schwarz
HerkunftslandSpanien (Malaga)
AufenthaltsortTierheim Malaga
Charakter/Temperamentlustig, neugierig und verspielt, sehr zutraulich und menschenbezogen, mega verschmust, sehr sozial, friedvoll
wartet seitMärz 2021
Familientauglichja
mit anderen Katzen verträglichja
mit Hunden verträglichnicht bekannt
kastriertja
Krankheiten / HandicapsNein
FIV/Leukose getestetFIV und Leukose negativ getestet
Freigangja, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr185,00€
Video von Yanishttps://youtu.be/9qw5G5KlHTM
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni

Beschreibung

Yanis ist auch eine der Katzen, die von ihrem ehemaligen Besitzer ausgesetzt wurde. Yanis stand eines Morgens in einer Plastikbox vor dem Eingang des Tierheims. Der arme Katermann war komplett verstört und panisch vor Angst. Man brachte ihn ins Tierheim in die Quarantäne und schon bald beruhigte sich Yanis und fand Vertrauen zu den Volontären.

Inzwischen ist Yanis im Gehege bei den anderen Katzen und er fand sich sehr schnell in die Gruppe ein.
Er ist ein sehr menschenbezogener Kater, ist immer für Streichel – und Schmuseeinheiten zu haben und liebt es, wenn man sich mit ihm abgibt. Er braucht die Aufmerksamkeit. Im Tierheim vermisst er den Kontakt zu den Menschen – die Volontäre haben einfach nicht genügend Zeit, um sich ausreichend lange mit jeder Katze zu beschäftigen.
Yanis ist ein lustiger Kater und er ist neugierig und verspielt. Er ist sanftmütig, sehr sozial, friedfertig und geht Streit aus dem Weg. Allerdings ist er mit den vielen Katzen im Gehege auch leicht gestresst oder vielleicht besser ausgedrückt, er kommt mit den Streicheleinheiten einfach zu kurz.
Dieser süße Katermann braucht schnell ein Zuhause. Er braucht einfach mehr Menschenbezug. Er ist immer unendlich traurig, wenn die Mädels das Gehege verlassen und ihn zurücklassen.

Das richtige Zuhause für Yanis ist eine Familie, gerne auch mit lieben Kindern, wo er nicht „nebenher“ läuft. Er möchte Familienmitglied sein – er braucht Beachtung. Yanis liebt es zu spielen und seine Schmuseeinheiten zu bekommen. Auch für eine Familie die noch keine Katzenerfahrung hat, ist er perfekt.
 
Yanis wird auf keinen Fall als Einzelkatze abgegeben, sondern nur zu ein bis zwei, bereits in der Familie lebenden, in etwa gleichaltrigen Katzen dazu oder zusammen mit einem Katzenkumpel aus seiner jetzigen Katzengruppe.
Er soll auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Yanis ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.