Steckbrief

NameJaguar
Geburtsdatum24.07.2019
Geschlechtmännlich
RasseEuropäisch Kurzhaar
Farbeschwarz-weiß
HerkunftslandSpanien (Malaga)
AufenthaltsortTierheim Malaga
Charakter/Temperamentsehr sozial, sehr freundlich, friedfertig, verspielt, super verschmust und anhänglich, menschenbezogen
wartet seitSeptember 2019
Familientauglichja
mit anderen Katzen verträglichja
mit Hunden verträglichja
kastriertja
Krankheiten / HandicapsNein
FIV/Leukose getestetFIV und Leukose negativ getestet
Freigangja, in katzensicherer Umgebung
Video von Jaguarhttps://youtu.be/JfwtLk7_-PQ
Schutzgebühr185,00€
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni

Beschreibung

Jaguar wurde von Spaziergängern gefunden – sie wurden durch das Bellen der Hunde auf das kleine Kätzchen aufmerksam. Jaguar versteckte sich im Gebüsch – der Kleine war ein einziges Angstbündelchen – er war noch nicht einmal 2 Monate alt. Mit Sicherheit ist er dort ausgesetzt worden und zum Glück fand man ihn noch rechtzeitig. Jaguar war bereits unterernährt und dehydriert. Das geht bei den kleinen Katzen recht schnell. Er hatte auch stark entzündete Augen aber inzwischen ist natürlich alles wieder gut. Jaguar hat sich gut erholt, hat einen guten Appetit und ist bei bester Gesundheit.

Jaguar ist ein ganz liebevoller, verspielter und sehr sozialer Katermann. Wenn er die Volontäre kommen sieht, rennt er ihnen schon entgegen, reibt sein Köpfchen an ihren Beinen und will gestreichelt und beschmust werden. Er springt und hüpft und wälzt sich vor Freude auf dem Boden. Er ist auch sehr neugierig, will immer dabei sein und erkundet alles Neue. Mit den anderen Katzen versteht er sich super, ist sehr sozial und geht äußerst liebevoll mit ihnen um. Eigentlich ist Jaguar ein Traumkater und man wird viel Freude mit und an ihm haben. Er hat wirklich ein liebes Zuhause verdient.

Er kommt auch mit Hunden gut klar. Liebe Kinder sind auch herzlich willkommen. Für Menschen, die eine liebevolle, aktive Katze suchen, ist Jaguar genau richtig.
 
Jaguar wird auf keinen Fall als Einzelkatze abgegeben, sondern nur zu ein oder auch gerne mehreren, bereits in der Familie lebenden, in etwa gleichaltrigen Katzen dazu oder zusammen mit einem Katzenkumpel aus seiner jetzigen Katzengruppe.
Er soll auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Jaguar ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.

 In Spanien reserviert