Steckbrief

NameTito
Geburtsdatum01.04.2020
Geschlechtmännlich
RasseNorwegische Waldkatze – Mix
Farbeschwarz
HerkunftslandSpanien (Asoka Orihuela)
AufenthaltsortPS Silvia
Charakter/Temperamentsuper sozial, neugierig, verspielt, immer gut gelaunt, sehr süß und verschmust, menschenbezogen
wartet seitSeptember 2020
Familientauglichja
mit anderen Katzen verträglichja
mit Hunden verträglichja
kastriertja
Krankheiten / Handicapsnein
FIV/Leukose getestetbeides negativ getestet
Freigangja, in ruhiger und katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr250,00€
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni
BeschreibungBei Silvias Zuhause hat sich eine Katzengruppe eingefunden, die regelmäßig von Silvia betreut wird. Sie werden gefüttert, kastriert und auch tierärztlich versorgt. Die wilden Katzen bleiben dort in Freiheit, die anhänglichen, menschenbezogenen und verschmusten Miezen dürfen zu Silvia ins Haus und warten von dort aus auf eine liebe Familie, die sie für immer adoptiert.

So auch Tito. Der kleine Mann war von Anfang an offen und ohne Scheu und zog schon nach wenigen Tagen bei Silvia ein. Er kommt mit allen Katzen prima klar und auch mit freundlichen Hunden hat er keinerlei Probleme. Er ist ein lustiger, verspielter und immer gut gelaunter Katermann und kein Macho. Er ist neugierig, an allem interessiert – ein kleiner Entdecker. Mit Menschen ist er sehr anhänglich und verschmust und liebt es, bei Silvia auf dem Schoß zu sitzen und im Bett zu schlafen.

Tito wäre ideal für eine Familie mit lieben Kindern. Gern auch für eine Familie, die noch keine große Katzenerfahrung hat.
Auf keinen Fall wird Tito als Einzelkatze vermittelt. Sehr gern zu einem, bereits in der Familie lebenden kleinen Katermann hinzu oder auch im Doppelpack mit einer unserer Miezen. Besonders gut kommt er mit Katerchen Sawyer aus.

Er wird auch nicht als reine Wohnungskatze vermittelt. Er soll ungehinderten Freigang in katzensicherer und ruhiger Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch eingebaut wird.

Er wird auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie gechipt, kastriert und entwurmt abgegeben.