Steckbrief

NameLolita
Geburtsdatum01.10.2019
GeschlechtWeiblich
RasseEKH
Farbetricolor
HerkunftslandSpanien (Asoka Orihuela)
Aufenthaltsort45529 Hattingen
Charakter/Temperamentliebe, süße, menschenbezogene und selbstbewusste Katze, sie ist gerne Chefin
wartet seitJuli 2020
FamilientauglichJa
mit anderen Katzen verträglichJa, aber Lolita ist selbstbewusst und braucht passende Partner
mit Hunden verträglichSie hat Angst vor Hunden
kastriertJa
Krankheiten / Handicapskeine
FIV/Leukose getestetBeides negativ getestet
FreigangJa, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr185,00€
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni


Beschreibung


Eines Tages erschien Lolita bei einer Katzenkolonie. Sie war sofort zutraulich zum Betreuer der Kolonie und folgte ihm auf Schritt und Tritt. Ein deutliches Zeichen, dass Lolita ein Zuhause hatte und ausgesetzt worden ist. Er brachte sie ins Tierheim Orihuela, damit diese süße und menschenbezogene Katze die Chance auf ein Zuhause bekommt.

Lolita ist sehr selbstbewusst, sie weiß was sie will. Sie ist nie aggressiv, aber sie behauptet ihr Territorium. Es ist in derBox, in der sie sich derzeit aufhalten muss, eben sehr wenig Platz, gerade mal 4 m², und es halten sich dort immer 4-5 Katzen auf.

Lolita ist sicher keine Katze, die mit den anderen im Körbchen kuscheln will, aber sie ist sozial, und alles, was sie braucht ist genügend Platz und Rückzugsmöglichkeiten sowie Freigang – und das alles fehlt ihr im Moment. Zu Menschen ist sie einfach bezaubernd – sehr verschmust und menschenbezogen.

Wir werden Lolita nicht als Einzelkatze vermitteln. Gern zu 1-2 bereits in der Familie lebenden Katzen in ähnlichem Alter dazu oder auch im Doppelpack mit einer Katze aus ihrer Gruppe, z.B. mit Palmira. Wichtig ist, dass keine allzu dominanten Katzen in der Familie sind, denn Lolita ist selbstbewusst und gern die Chefin.

Wir vermitteln sie gern in eine Familie mit lieben Kindern. Bitte keine Hunde. Lolita hat Angst vor ihnen.
Sie soll ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Lolita wird auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie gechipt, kastriert und entwurmt abgegeben.

Lolita ist nun bei Tanja und Andre in Hattingen auf Pflegeplatz und kann bei Interesse gerne besucht werden.