Steckbrief

NameMelvina
Geburtsdatum01.01.2016
GeschlechtWeiblich
RasseEKH
FarbeWeiß
HerkunftslandSpanien (Asoka Orihuela)
AufenthaltsortPflegestelle in 66484 Walshausen
Charakter/Temperamentsehr sozial, freundlich, friedfertig, etwas verspielt, super verschmust und menschenbezogen
wartet seitJanuar 2021
FamilientauglichJa
mit anderen Katzen verträglichJa
mit Hunden verträglichJa mit ruhigen und katzenfreundlichen Hunden
kastriertJa
Krankheiten / HandicapsTaubheit
FIV/Leukose getestetBeides negativ getestet
FreigangNein, jedoch ein katzensicher eingezäunter Garten ist erwünscht
Schutzgebühr185,00€
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni


Beschreibung


Melvina lief auf der Strraße den Passanten hinterher und versuchte mit ihnen Kontakt aufzunehmen. Viele gingen vorbei und beachteten sie nicht, bis endlich jemand Erbarmen hatte und sie zumindest ins Tierheim brachte. Wir wissen leider gar nichts über ihre Herkunft.

Melvina ist taub aber dennoch ist sie ein ganz selbstbewusstes Katzenmädel und sie kann ein ganz normales Leben innerhalb einer Katzengruppe führen. Sie ist eine ganz bezaubernde Katze – total süß und super sozial. Man kann sie auf dem Arm tragen – sie ist wie ein kleiner Teddybär. Melvina ist sehr menschenbezogen und für Schmuseeinheiten immer zu haben. Sie passt bestens in eine Familie mit lieben Kindern, anderen freundlichen Katzen in ihrem Alter und auch freundliche Hunde sind herzlich willkommen.

Leider kann Melvina wegen ihrer Taubheit keinen ungehinderten Freigang genießen, aber ein katzensicher eingezäunter Garten soll ihr zur Verfügung stehen. Es sollte auch ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Melvina ist auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Katzenseuche und Leukose geimpft sowie kastriert.

Melvina ist bei Regina in Walshausen auf Pflegeplatz und kann bei Interesse gerne besucht werden.