Steckbrief

NameMotsi
Geburtsdatum*01.01.2016
GeschlechtWeiblich
RasseEuropäisch Kurzhaar
FarbeSchwarz
HerkunftslandSpanien (Mazarron)
AufenthaltsortPflegestelle Tanja in  Breitscheid
Charakter/TemperamentTotal freundlich und sozial, anfänglich ein bisschen schüchtern, sehr verschmust, sehr friedvoll, menschenbezogen
wartet seitOktober 2020
FamilientauglichJa
mit anderen Katzen verträglichJa
mit Hunden verträglichNicht bekannt
kastriertJa
Krankheiten / HandicapsNein
FIV/Leukose getestetBeides negativ getestet
FreigangJa, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr185,00€
KontaktSybille Rienmüller / Canan Yeni


Beschreibung


Diese bildschöne Katze, wir nennen sie Motsi, wurde in der Perrera in Mazarron abgegeben. Leider wissen wir gar nichts über ihre Vergangenheit. Aber wir wissen, dass Motsi eine ganz zauberhafte und liebenswerte Katze ist.

Sie versteht sich prima mit den anderen Katzen, ebenso mit den Menschen und obwohl sie anfänglich etwas zurückhaltend ist – wenn sie den Menschen kennt, ist sie super verschmust und liebt es gestreichelt zu werden. Motsi ist sehr sozial, liebt ihre Artgenossen und deren Nähe. Nun hat sie in der Perrera ihren Freund Roger verloren und da sie nicht alleine bleiben sollte, stellte man ihr Katermann Waffle vor. Und das war die richtige Entscheidung. Die beiden mögen sich und schmusen miteinander (s. Video). Leider müssen sie derzeit zusammen in diesem kleinen Käfig verweilen. Daher suchen wir dringend ein Zuhause für die beiden.

Motsi wird nur zusammen mit ihrem Freund Waffle, und auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt. Ebenso soll sie ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Motsi ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.

Motsi ist nun zusammen mit Waffle bei Tanja auf Pflegestelle und kann bei Interesse gerne besucht werden.

Kontaktbesuch bei Gabriela K. –> Daniela K. 14.04.